Um auch im Bereich der verfügbaren Technik das größtmögliche Maß an Zuverlässigkeit und Qualität zu bieten, wird bei der technischen Ausstattung der mobilen Discoanlage ausschließlich auf Produkte namhafter Hersteller zurückgegriffen.

Die Herzstücke bilden dabei die DJ-Technikkomponenten von Pioneer und die Beschallungsanlage „Elements“ des deutschen Herstellers HK Audio. Dieses relativ unscheinbare, unauffällige Beschallungssystem, bietet größtmögliche Flexibilität, bei höchstem klangtechnischem Qualitätsstandard. So ist es beispielsweise möglich, aufgrund der kleinen Komponenten, eine individuelle und optimal auf den Veranstaltungsraum ausgerichtete Beschallung sicherzustellen oder auch ggf. zwei nebeneinanderliegende Räume zu beschallen. Des Weiteren handelt es sich hierbei um eine aktive Beschallungsanlage, was folgendes bedeutet: Sollte es bei einer Box während der Veranstaltung zu einem technischen Defekt kommen, so arbeiten alle anderen Komponenten unabhängig davon normal weiter. Die Beschallungsanlage ist somit definitiv ausfallsicher.

Die verwendete DJ-Technik entspricht den weltweit höchsten technischen Standards. Die CD-Spieler Pioneer CDJ 2000 Nexus und das Mischpult Pioneer DJM 900 Nexus gehören gegenwärtig zu den besten und modernsten Geräten, die DJs für ihre Gigs zur Verfügung stehen. Gepaart mit digitaler DJ-Technik der Firma Rane eröffnen sich dem DJ somit völlig neue Möglichkeiten, eine entsprechende Dynamik in Ihre Veranstaltung zu bringen.

Die aufgeführten Bestandteile der mobilen Musik- und Lichtanlage sind ausreichend für kleine Veranstaltungen mit bis zu 250 Gästen.

Natürlich können auch weit größere Veranstaltungen durchgeführt und beschallt werden. Bei Veranstaltungen über 250 Personen, wird mit professionellen Beschallern aus dem jeweiligen Umfeld der Veranstaltung zusammengearbeitet. Anfragen hierzu stellen Sie bitte über info@nighthawk-mc.de oder über das Kontaktformular.

  • 2x DJ-CD Spieler Pioneer CDJ 2000 Nexus
  • 1x DJ-Mischpult Pioneer DJM 900 SRT
  • 1x MIDI-Controller Pioneer DDJ-SZ
  • 1x Sennheiser Funkmikrofon

Bei Bedarf: 2x DJ-Plattenspieler Gemini PT 2100

  • 1x DJ-Mischpult DJ-Tech DJM 303 (bei Ausfall des Primär Mischpultes)
  • 2x DJ-CD Spieler Pioneer CDJ 400 (bei Ausfall eines Primär CD-Players)
  • 1x Rane Serato Scratch SL 4 (bei Ausfall der digitalen Primärsoundkarte)
  • 2x USB Stick (32 GB) (zum Direktbetrieb am CD-Player bei Ausfall des Laptops)
  • 2x Subwoofer, aktiv, à 300 W
  • 2x Subwoofer, passiv, à 300 W
  • 6x Topteil, à 150 W
  • 2x Amplifier, à 600 W
  • 3x Movinghead Showtec Phantom 50 LED Spot
  • 2x Scanner American DJ Inno Roll HP
  • 1x American DJ Fusion FX Bar 5
  • 1x American DJ Fusion Tri FX Bar
  • 1x American DJ Starburst
  • 8x American DJ Micro Wash RGBW LED Par (Floorspots zur indirekten Beleuchtung)
  • 1x UV-Licht
  • 1x Gear4Music Fog-1200W (Nebelmaschine)
  • 1x Fazer Antari Z-300 MK II (Dunsterzeuger)
  • 1x American DJ Light Bridge One Dura Truss System
Lichttechnik im Einsatz